Jobbörse

Leiter Trockenbau (m/w/d) (ZKP 1099) F & E

für einen weltweit tätigen Baustoffhersteller

Unser Mandant ist einer der führenden Baustoffhersteller in Europa, dessen Aktivitäten über die reine Produktion von Baustoffen auf Gipsbasis hinausgehen und der mittlerweile weltweit als erfolgreicher Konzern bekannt ist.

Die Unternehmensgruppe, die nach wie vor eine reine Familiengesellschaft ist, beschäftigt weltweit 35.000 Mitarbeiter auf allen fünf Kontinenten in 86 Ländern und verfügt über 250 Produktionsstätten. Der jährliche Umsatz konnte in den letzten Jahren kontinuierlich auf mehr als 10 Mrd. Euro ausgebaut werden.         

Das Unternehmen ist führend in der Entwicklung und Herstellung hochwertiger Komplett-Systemlösungen für den Innenausbau und die Fassadengestaltung. Das Produktspektrum erstreckt sich dabei von der traditionellen Gipskartonplatte über die Bereiche Innen- und Außenputze, Isoliermaterialien aus Glasfasern oder expandiertem Polystyrol, Fließestriche und Bodensysteme bis hin zur Produktion von Fördermaschinen für die Baustellenlogistik.

Insbesondere die Kernprodukte rund um den Rohstoff Gips werden in europäischen Ländern produziert und verkauft. Darüber hinaus gibt es Standorte in Nord- und Südamerika, in den GUS Staaten, in der Türkei, in China und in Indonesien.

Unternehmensstandort: Raum Würzburg

Ihre Aufgaben:

Für die führenden Systemlösungen unseres Mandanten im Bereich Trockenbau suchen wir derzeit einen Leiter Trockenbausysteme (m/w/d) in der Forschung und Entwicklung für Zentraleuropa am Stammsitz der Unternehmensgruppe in Bayern.

Wesentliche Kernaspekte Ihrer Tätigkeit sind die Entwicklung und Prüfung von Trockenbausystemen und –produkten in Zentraleuropa sowie Normungstätigkeiten in diesem Fachgebiet.

Sie führen ein Team von Technikern und Ingenieuren innerhalb der Forschung und Entwicklung für Trockenbausysteme am Standort des Unternehmens. In enger Abstimmung mit dem Marktmanagement unterstützen Sie den Vertrieb bei komplexen technischen Fragestellungen. Sie betreuen die Partner unseres Mandanten in Zentraleuropa, unterstützen bei der Erstellung technischer Dokumente für die in Ihrem Fachgebiet entwickelten Systeme und sind auch fachlicher Ansprechpartner für Ihre Kollegen im technischen Auskunftsservice.

Als Leiter Trockenbausysteme sind Sie für die Führung Ihrer Mitarbeiter und deren Weiterentwicklung zuständig. Dies gelingt Ihnen unter anderem durch eine offene, konstruktive Kommunikation und vertrauensvolle Kooperation auch innerhalb der Führungsebene.

In Ihrer Funktion sind Sie Teil eines motivierten und ambitionierten Führungsteams in der Forschung und Entwicklung einer global agierenden Unternehmensgruppe und berichten direkt an den Bereichsleiter.

Das Angebot:

Die Menschen, die die Produkte und Systeme unseres Mandanten entwickeln, herstellen und verkaufen, sind entscheidend für den Unternehmenserfolg, weshalb regelmäßig vielfältige Weiterbildungen mit Fokus auf die persönlichen Stärken aller Mitarbeitenden stattfinden.

Darüber hinaus profitieren Sie von den besonderen Qualitäten und Vorzügen eines Familienunternehmens, wie Flexibilität, flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege, Sicherheit sowie Verlässlichkeit im Umfeld einer offenen und dynamischen Unternehmenskultur.

Unser Mandant bietet Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben mit Gestaltungsspielraum sowie interessante Perspektiven zur persönlichen Weiterentwicklung.

Des Weiteren bietet Ihnen das international agierende Familienunternehmen flexible Arbeitszeiten und eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch die Möglichkeit, auch außerhalb des Büros zu arbeiten. Attraktive Möglichkeiten zur persönlichen Altersvorsorge, ein vielfältiges Verpflegungsangebot, individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungs-möglichkeiten sowie eine übertarifliche Vergütung sind Bestandteil des Angebots.

Zusätzlich zu einem Firmenfahrzeug steht Ihnen eine nach den neuesten Standards ausgerichtete Ausstattung zur Verfügung, die Ihnen auch das mobile Arbeiten ermöglicht.

Weiterhin unterstützt Sie unser Mandant auch gerne bei einem Umzug in die Region Würzburg.

Ihr Profil:

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bauingenieurwesen oder in der Bauphysik und bringen bereits mehrjährige Erfahrung im Bereich Trockenbau mit.

Sie zeichnen sich durch Ihre Kompetenz im Bereich Statik, Akustik und Brandschutz aus und begeistern sich für Innovationen in der Entwicklung von Trockenbausystemen.

Des Weiteren besitzen Sie sehr gute Kenntnisse der geltenden Bauordnungen und Normen.

In der Position als Leiter Trockenbausysteme (m/w/d) verfügen Sie über eine ausgeprägte Führungskompetenz, die mit klarer Entscheidungsfähigkeit, hohem Verantwortungsbewusstsein und Durchsetzungsvermögen einhergeht.

Da Sie mit Stakeholdern unterschiedlicher Hierarchien sowie Mitarbeitenden und Führungskräften interagieren, verfügen Sie über eine hervorragende Kommunikationsfähigkeit und sind konflikt- und kritikfähig. Ein hohes Maß an Leistungsorientierung, Belastbarkeit und Flexibilität sowie die Bereitschaft zu Reisen zeichnet Sie zusätzlich aus.

 

Der sichere Umgang mit MS Office, Kenntnisse in CAD und gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Zur Online Bewerbung

zurück zur Jobbörse


Ihre Ansprechpartnerin

Bozena Droste

Projektkoordinatorin

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.
Kontaktieren Sie uns.

06441 - 56926-32 E-Mail schreiben