Jobbörse

Projektleiter Vertrieb (m/w/d) Region Leipzig (ZKP 2003)

für einen Technologieführer in der Sanitärinstallation

Unser Mandant steht als erfolgreicher global tätiger Hersteller von Sanitärprodukten und Installationssystemen seit über 30 Jahren für durchdachte Produkte und Services sowie stetige Innovation.

Das unabhängige Familienunternehmen ist dabei stets nah an den Menschen und den Zielmärkten. Das Interesse für die Welt der Kunden und die Kernkompetenz im Bereich der Wasserführung führt in Verbindung mit dem für das Unternehmen typischen Pioniergeist zu Produkten und Lösungen, die die Lebensqualität und den Komfort der Nutzer erhöhen und dabei den wachsenden Ansprüchen von Planern, Architekten, Installateuren und Betreibern gerecht werden.

Durch eine hohe Fertigungstiefe setzt das Unternehmen an 5 Standorten in Deutschland, Europa und Asien anspruchsvolle Qualitätsstandards, die durch zahlreiche Zertifikate und Auszeichnungen bestätigt wurden. Die Mitarbeiter sind das Fundament auf dem das Familienunternehmen aufbaut, darum legt das Unternehmen großen Wert auf Freundlichkeit, Kreativität, Eigenverantwortung, Leistungsbereitschaft und Flexibilität.

Zur weiteren Entwicklung der Produktsysteme, Technologien und Dienstleistungen, die den Nutzen der Kunden und Partner weiter steigern, will das Unternehmen die besten Mitarbeiter gewinnen und ihnen ein Umfeld zu bieten, in dem sie sich ständig weiterentwickeln können.

Unternehmensstandort: Nördliches NRW

Unser Angebot:

Sie werden Teil eines weltweit erfolgreichen, dynamischen Familienunternehmens, das sich durch seine ausgereifte und qualitativ hochwertige Produktpalette im internationalen Markt etabliert hat.

Der Unternehmenserfolg und die Unternehmenskultur sind geprägt durch die Menschen. Aus diesem Grund ist es unserem Mandanten wichtig, neue Mitarbeiter nicht nur bei der Integration in bestehende Prozesse und Strukturen des Unternehmens zu unterstützen, sondern auch bei der Bildung persönlicher Netzwerke.

Ein umfassender Einarbeitungsplan und die Unterstützung durch einen Mentor in der Abteilung gewährleisten einen funktionierenden Einarbeitungsprozess und legen die Grundlage für Ihren Erfolg, der dann auch der Erfolg des Unternehmens ist.

Regelmäßige Feedbackgespräche mit der Abstimmung von Entwicklungsmaßnahmen, bilden die Grundlage, um die eigene Qualität und Effizienz zu optimieren und die fachlichen und persönlichen Potenziale zu erkennen und um sie so für die zukünftigen Herausforderungen fit zu machen.

Engagement und Ihre Leistung zahlt sich bei unserem Mandanten aus. Trotz der Globalität liegt der Fokus auf den Leistungen des einzelnen Mitarbeiters. Besonderer Einsatz wird besonders honoriert. Vergütung bedeutet hier deshalb mehr als eine Überweisung am Ende des Monats.

Flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Jahresurlaub und vielseitige soziale Leistungen, wie eine betriebliche Altersvorsorge, verschiedene Sport- und Gesundheitsangebote sowie Firmenevents und ein Dienstfahrzeug auch zur privaten Nutzung runden das interessante Gesamtpaket ab.

Arbeitsort: Home Office

Ihre Aufgaben:

In dieser Position sind Sie zentraler Ansprechpartner für Ihre Zielgruppe bestehend aus Bauträgern und Investoren sowie Architekten und Fachplanern.

In Ihrer Tätigkeit sind Sie für den Aufbau neuer Kontakte und die intensive Pflege bestehender Geschäftsbeziehungen in Ihrer Region im Dreieck Erfurt-Halle/Leipzig-Dresden mit dem Ziel der nachhaltigen Umsatzsteigerung im Projektgeschäft zuständig.

Durch Fachkenntnis, Zuverlässigkeit, eine hohe Überzeugungskraft und gute Kommunikationsfähigkeiten schaffen Sie es, die wesentlichen Marktpartner langfristig an unseren Mandanten zu binden. Durch die stetige Analyse der Marktaktivitäten erhalten Sie als Teil des starken Projektteams interessante Anknüpfungspunkte, um die Produkte und das Leistungsangebot unseres Mandanten bei Investoren oder Planern vorzustellen und erfolgreich in Projekten zu platzieren. Sie arbeiten dabei eng mit den Vertriebskollegen in der Region und in der Zentrale zusammen und stellen dadurch auch die Verbindung zu den regionalen Handelspartnern dar.

Darüber hinaus obliegen Ihnen die Analyse von Kundenprofilen und –potenzialen sowie die Organisation und Durchführung von Jahresgesprächen. Aus der aktiven Projektbearbeitung und den Gesprächen mit Ihren Kunden können Sie die Kundenanforderungen ableiten, bewerten und entsprechende Lösungsansätze erarbeiten und formulieren.

Dabei präsentieren Sie die Produkte vor den entsprechenden Zielgruppen überzeugend und tragen durch ihre fachliche Kompetenz sowie ihre abschlussorientierte sowie zuverlässige Arbeitsweise erfolgreich zum aktiven Vertrieb in der Region bei.

Ihr Profil:

Fachliche Basis für diese interessante Position ist neben fundiertem Fachwissen im Bereich der Sanitärinstallation, eine abgeschlossene Berufsausbildung im entsprechenden Fachhandwerk, ergänzt durch eine Weiterbildung zum Techniker bzw. Meister oder alternativ ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium. Des Weiteren sollten Sie betriebswirtschaftliche Kenntnisse und analytisches Denkvermögen besitzen.

Der Vorstellung unseres Mandanten entsprechen Sie am ehesten, wenn Sie eine Verkäuferpersönlichkeit sind, die zielorientiert mit dem Willen zum Erfolg neue Kunden gewinnen und Bestandskunden nachhaltig begeistern kann. Vor diesem Hintergrund sollten sie bereits über mehrjährige Berufserfahrung im Vertriebs-Außendienst verfügen und auch eine Affinität für Projekte entwickelt haben; bestenfalls haben Sie bereits erste Erfahrungen in der Projektbearbeitung mit Bauträgern und/oder Investoren und verfügen auch über Kontakte zu Architekten und Fachplanern in der Vertriebsregion.

Sie legen in Ihrer Arbeitsweise den Fokus auf die Kunden und deren aktuelle Aufgabenstellung im Projekt und agieren dabei stets zuverlässig und verantwortungsbewusst. Sie bringen neben einem überzeugenden persönlichen Auftreten und Verhandlungsstärke auch eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit über mehrere Ebenen hinweg mit.

Zudem zeichnen Sie sich durch Ihre Flexibilität aus und bringen die Bereitschaft zu einer entsprechenden Reisetätigkeit mit.

 

Zur Online Bewerbung

zurück zur Jobbörse


Ihre Ansprechpartnerin

Bozena Droste

Projektkoordinatorin

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.
Kontaktieren Sie uns.

06441 - 56926-32 E-Mail schreiben